Der inklusive Ansatz von e-Hoop

  • ist eine neue Herangehensweise, die Inhalte eher auf der Grundlage von Inklusion als von Trennung entwickelt;
  • beinhaltet neue pädagogische Methoden, neue Themen und neue Technologien;
  • wurde von Pädagogen und Lernern in der gesamten EU getestet;
  • wurde von der Europäischen Kommission mit der höchsten Punktzahl für Innovation bewertet;
  • umfasst Lerninhalte, die allen Lernern unabhängig von ihren Lernschwierigkeiten zur Verfügung gestellt werden können;
  • fördert die Motivation und das Engagement der Lerner;
  • ist mit der wachsenden Bedeutung visueller Information gekoppelt.

Pädagogen und Lerner können auf folgende Weise vom e-Hoop-Ansatz profitieren

Pädagogen können die Art ihres Unterrichtens persönlich gestalten. Sie können

  • mit einem neuen pädagogischen Verfahren experimentieren, das gleichzeitig viele Menschen anspricht;
  • von allen Vorteilen didaktischer und technischer Innovation profitieren und weitgehend personalisierte Lernerfahrungen anbieten;
  • ihre Lerninhalte unkompliziert, ohne anspruchsvolle Programmierkenntnisse, anbieten, und eine einfache Nutzeroberfläche verwenden;
  • bei der Nutzung der e-Hoop-Plattform Multimediaelemente in ihre Lerninhalte integrieren;
  • das Erscheinungsbild der Lernumgebung soweit als möglich anpassen und personalisieren;
  • Lerngemeinschaften bilden, die man leicht im Auge behalten und verwalten kann;
  • den Lernern eine Fülle von Tools zur Verfügung stellen, damit sie das Beste aus ihrem Lernprozess machen können;
  • Ihre Arbeit in Kursen und anderen Informationseinheiten präsentieren und ihr persönliches Portfolio erstellen.

Lerner können persönlich gestalten, wie sie lernen möchten.

Sie können ihre Lernerfahrung personalisieren und in ihrem Tempo, an ihrem Ort und zu ihrer Zeit lernen

  • Sie haben unmittelbaren Zugang zu kostenfreien und offenen Lernmaterialien;
  • Sie können auf einfache Weise mit anderen Lernern und Pädagogen zusammen arbeiten und eine Vielzahl von Kollaborationstools auf der e-Hoop-Plattform verwenden;
  • Die Plattform ist für sie leicht zugänglich und nutzerfreundlich, da e-Hoop hohe Zugangsstandards einhält;
  • Durch eine Vielzahl von Sprachoptionen können geographische und sprachliche Barrieren überwunden werden.
  • Aus einer umfangreichen Bibliothek mit Lernmaterialien können sie auswählen, was sie möchten;
  • Sie können Ihren eigenen Lernfortschritt einschätzen und bekommen detaillierte Bewertungen und Rückmeldungen;